Allgemeine Informationen zur Grundschule

 

Die Grundschule Auf der Au wurde zum Schuljahresbeginn 2004/2005 bezugsfertig.

Sie ist seit dem Schuljahr 2012/13  in allen Jahrgängen vierzügig. In diesem Jahr besuchen ca. 350 Kinder unsere Schule.

An unserer Schule arbeiten 18 Lehrkräfte, eine Referendarin, ein Referendar und eine Lehrerin für den Muttersprachlichen Unterricht.  Weiterhin unterstützen Lehrerinnen verschiedenerer Förderschulen unsere pädagogische Arbeit. Außerdem sind zwei Pastoralreferentinnen, eine Sekretärin und ein Hausmeister hier beschäftigt.

In der außerschulischen Betreuung vor und nach dem Unterricht, die der Förderverein >einmaleins< organisiert, sind Erzieherinnen sowie Betreuungskräfte beschäftigt.

Wir erfüllen die Stundentafel wie sie uns nach dem hessischen Schulgesetz vorgeschrieben ist. Alle Kinder lernen bei uns lesen, schreiben, rechnen, malen, turnen, lernen Englisch, haben Religionsunterricht oder Unterricht in ihrer  Herkunftssprache. Zusätzlich bieten wir Differenzierungsmaßnahmen in den einzelnen Fächern an.

Unsere Schule wird außerdem von einer Menge Besonderheiten geprägt. Bitte informieren Sie sich näher unter Kurse und AGs.

Unsere Schule wird von Kindern aus vielen verschiedenen Nationen besucht. Viele Kinder wachsen zweisprachig auf. Diese Vielfalt sehen wir als Bereicherung für unser Zusammenleben und -arbeiten in unserer Schule. 

Unterrichtszeiten

Unterrichtsstunde

Beginn

Ende

1. Stunde

8.00 Uhr

8.45 Uhr

2. Stunde

8.45 Uhr

9.30 Uhr

Frühstückspause in der Klasse

9.30 Uhr

9.40 Uhr

Hofpause 

9.40 Uhr

9.55 Uhr

3. Stunde

9.55 Uhr

10.40 Uhr

4. Stunde

10.40 Uhr

11.25 Uhr

Hofpause 

11.25 Uhr

11.40 Uhr

5. Stunde

11.40 Uhr

12.25 Uhr

Wechselpause

12.25 Uhr

12.30 Uhr

6. Stunde

12.30 Uhr

13.15 Uhr